Blasy

Seit 2011 entwirft die Architektin und Designerin Frauke Blasy in ihrem Berliner Atelier unter dem Label „blasy“ exklusive Tücher aus hochwertigen Stoffen in limitierten Auflagen.
„blasy“ steht für außergewöhnliches Design, dessen Linien und Muster auch Hommage an die Architektur sind.
Für „blasy“- Tücher und Schals werden ausschließlich Stoffe aus Naturfasern sowie wasserlösliche Farben verwendet.
Hergestellt werden die Halstücher und Schals in Italien und Deutschland. Den letzten Schliff bekommen die Foulards in der Schweiz, wo sie von Hand rouliert werden.

  • screen-shot-2016-12-22-at-15-17-54
  • screen-shot-2016-12-22-at-15-26-55
  • screen-shot-2016-12-22-at-15-27-08
  • screen-shot-2016-12-22-at-15-18-41
  • screen-shot-2016-12-22-at-15-20-18
  • screen-shot-2016-12-22-at-15-20-03
  • IMG_3383_S-EB-KB_ZI_RGB_mini_1024x1024
  • HighRes_RGB_Brasilien_Rio-de-Janeiro_Capanema1_T_CA1_PO_SE_FI_0302_1024x1024
  • HighRes_RGB_Brasilien_Sao_Paulo_Copan_C_CO_SC_OL_0051_1024x1024